Gefiltert nach Tag crm Filter zurücksetzen

CRM 9.0 On-Premise

22. November 2018, David Zimmermann - Dynamics 365, Strategic IT, Hardware

Das nächste Update, für Microsoft Dynamics 365 for Customer Engagement Apps on premise, kam im Oktober und bringt eine brandneue Benutzererfahrung unter einer Vielzahl neuer und aktualisierter Funktionen.

Die Unified Interface ist eine neue metadatengesteuerte Client-Schnittstelle, die konsistente Erlebnisse über alle Anwendungen, Geräte und Formfaktoren hinweg ermöglicht. Unabhängig davon, ob Sie sich auf einem Browser, Tablett oder Telefon befinden, können Sie ähnliche Erfahrungen machen, einschließlich:

-Ähnlicher Formularerfahrungen zum Aktualisieren und Anzeigen Ihrer Datensätze

-Interaktiver Dashboards auf allen Geräten, um Ihre Informationen anzuzeigen und einzusehen

-Das Referenzpanel ist jetzt verfügbar und kann mit allen in der Unified Interface unterstützten  Entitäten verwendet werden

-Unterstützung von Rechts-nach-Links-Sprachen (RTL)

-Verbesserung der Zugänglichkeit über alle Erfahrungen hinweg auf Unified Interface

Die vollständige Liste der Funktionen finden Sie hier. Das neue Update Microsoft Dynamics 365 for Customer Engagement Apps, Version 9. 0. 2, On-Premises Update wurde im Oktober 2018 veröffentlicht. Kunden, die sich derzeit im Dezember 2016 Update for Dynamics 365 (Microsoft Dynamics 365 Version 8. 2) befinden, können auf diese Version aktualisieren, sobald sie verfügbar ist.


CRM-New Release

08. November 2018, David Zimmermann - Dynamics 365

Dynamics CRM Portal ist jetzt noch besser geworden!

Alle, die mit dem Dynamics CRM Portal arbeiten, warteten auf die Veröffentlichung in diesem Monat.

Microsoft Dynamics 365 Version 9.0.10.6 Release bringt einige großartige Funktionen, die die Portalfunktionen deutlich verbessern. 

 

Migration der Dynamics 365 Portal-Konfiguration: 

Die Migration von Portalkonfigurationen ist eine große Herausforderung, da es sich um Datensätze handelt und die Veröffentlichung der Lösung nicht die neuesten Anpassungen von der Test- in die Produktionsumgebung übertragen würde.

In dieser Version hat Microsoft das Configuration Migration Tool verbessert, indem es portalbezogene Konfigurationsschemadateien zur Verfügung stellt:

- Community-Portal

- Customer Self-Service Portal

- Partner-Portal

- Employee Self-Service Portal

- Custom Portal

Die Standardschemadateien enthalten Informationen über Portalentitäten, Beziehungen und Eindeutigkeitsdefinitionen für jede Entität.

 

Power BI Visualisierung:

Die Visualisierung von Daten ist so nützlich, wenn es darum geht, eine große Datenmenge zu lesen, und wird häufig in Dynamics CRM verwendet.

Im CRM Portal konnten wir bisher Dashboards anhand der in CRM definierten Charts erstellen.

 Jetzt können wir auch Power BI-Visualisierungen (Dashboard, Berichte, Kacheln usw. ) auf Webseiten in ein Portal einbetten, indem wir den powerbi Liquid Tag verwenden.

Dies ist eine hervorragende Nachricht für alle unsere Kunden, die ein Power BI-Abonnement haben, um die bestehenden Visualisierungen in das Portal zu integrieren oder neue auf der Grundlage der dort veröffentlichten Daten zu erstellen.

Die Integration ist ein Schnelldurchlaufprozess.

 

Sharepoint:

Die Sharepoint-Integration war eine der gefragtesten Funktionen, wenn es um Portale geht.

Ursprünglich war dies mit Adxstudio möglich, aber nicht mehr beim Wechsel zum CRM Portal, jetzt endlich wieder in diesem Release.

Das Hochladen und Anzeigen von Dokumenten zu und von SharePoint direkt auf einem Entitätsformular oder Webformular in einem Portal wird unterstützt. Dadurch können Portalbenutzer Dokumente aus einem Portal anzeigen, herunterladen, hinzufügen und löschen. Portalbenutzer können auch Ordner anlegen, um ihre Dokumente zu organisieren.

Keine Umwege mehr durch Notizen und Kommentare!

 

Portal-Content-Editor:

In dieser Vorschau steht ein neuer und vereinfachter Portaleditor für Dynamics 365 Portal-Customizer zur Verfügung, um die Lernkurve bei der Anpassung von Dynamics 365 Portal zu verkürzen und die Produktivität eines Customizers zu erhöhen.

Entwickler haben vielleicht schon von Anfang an den neuen Content Editor im Portal bemerkt, persönlich erinnert mich das irgendwie an die Erfahrung mit Power Apps.


Dynamics 365 Juli 2017 Update

07. September 2017, Nils Frohloff - Dynamics 365

Viele Neuerungen im nächsten Update

Mit dem neuen Dynamics 365 Juli Update. Gibt es einige spannende Verbesserungen in der Software. Wir werden diese natürlich noch detaillierter Vorstellen und mit unseren Kunden die Einsatzmöglichkeiten untersuchen. 

Zu den Highlights zählen sicherlich:

  • Verbesserung der Benutzeroberfläche
  • Integration von LinkedIn
  • Workflows mit Microsoft Flow
  • Dynamics 365 for Talents

<