Einführung von Microsoft Dataflex

Avatar of David Zimmermann David Zimmermann - 27. Juli 2020 - Dynamics 365

Microsoft Dataflex bietet eine integrierte Datenplattform mit geringem Code für Teams sowie relationale Datenspeicherung, umfangreiche Datentypen, Governance auf Unternehmensebene und Bereitstellung von Lösungen mit einem Klick. Mit Microsoft Dataflex kann man problemlos Apps und intelligente Chatbots in Teams mit Microsoft Power Apps und Microsoft Power Virtual Agents erstellen und bereitstellen. 

Microsoft Dataflex basiert auf dem Common Data Service, der vor vier Jahren allgemein verfügbar war. Seitdem wurde die Unterstützung für Microsoft Dynamics 365 und Power Apps eingeführt.  Common Data Service wurde im Rahmen der Ankündigung jetzt in Microsoft Dataflex Pro umbenannt.

Microsoft Teams und Power Plattform gestalten die Zukunft der Arbeit mit Low-Code-Apps. Mit der neuen Funktionalität können Benutzer problemlos Anwendungen und Bots direkt in Teams erstellen und Geschäftsbenutzer in die Lage versetzen, schnell auf sich ändernde Geschäftsanforderungen zu reagieren und benutzerdefinierte Lösungen zu erstellen. Mit Microsoft Dataflex haben Teambenutzer Geschäftsdaten zur Verfügung, um neue Apps zu erstellen, die Geschäftsprobleme lösen - ohne Teams zu verlassen.

Eine integrierte Erfahrung für Ihre benutzerdefinierten Apps in Teams

Ein Wechsel zwischen mehreren Diensten und Apps mit einer vollständig integrierten Erfahrung, ist hiermit nicht mehr nötig. Ersteller können Power Apps-Lösungen in Teams erstellen, bereitstellen, freigeben, verwenden und verwalten. Reaktionsschnelle App-Layouts für Teams bieten eine optimierte Benutzererfahrung für Web, Tablets und Mobilgeräte. Mit der Möglichkeit, benutzerdefinierte Vorlagen zu erstellen und freizugeben, können Teambenutzer, Microsoft-Partner und IT-Abteilungen App-Vorlagen im gesamten Unternehmen erstellen und freigeben. Eine Automatisierung von Teamprozessen, ist mit Power Automate für Office 365 möglich.

Erstellen und implementieren Sie schnell Apps und Bots in Teams

Mit dem in Teams eingebetteten Power Apps App Studio und dem Power Virtual Agents Portal können Benutzer jetzt einfach und schnell Apps und Bots mit Drag & Drop-Einfachheit in Teams erstellen, ohne die Anwendung wechseln zu müssen.

Mit dieser integrierten Datenplattform und einer benutzerfreundlichen bearbeitbaren Datentabelle ist keine Verbindung zum Speicher erforderlich. Alle Benutzer können jetzt problemlos benutzerdefinierte Datentabellen erstellen, die team- und Szenario spezifisch sind. Optimieren Sie die Prozesse Ihres Teams, fördern Sie eine bessere Zusammenarbeit und verbessern Sie die Effizienz mit einer integrierten Low-Code-Plattform und einem Low-Code-Datenspeicher.

Teilen und verwalten Sie einfach benutzerdefinierte Lösungen über Teams

Mit einer Umgebung für jedes Team und einer unbegrenzten Anzahl von Anwendungen ermöglicht Microsoft Dataflex ein vereinfachtes Freigabemodell für Teambesitzer und -mitglieder, die alle sofort auf die Daten zugreifen können. Verlassen Sie sich auf integrierte Sicherheit und Governance, die funktionieren und durch Microsoft Dataflex Pro (ehemals Common Data Service) bewiesen wurden. Dataflex bietet Zugriffs- und Sicherheitsrollen, die automatisch durch die Teammitgliedschaft gewährt, aber von den Teambesitzern angepasst werden können. Erstellen und teilen Sie Chatbots ganz einfach mit einem Klick mithilfe der Fachkenntnisse Ihres Unternehmens und der Microsoft Datafle-Daten.

Neuer Kommentar

0 Kommentare

<