Windows 10 Version 1809

Avatar of David Zimmermann David Zimmermann - 16. Oktober 2019 - Strategic IT

Gestern am 15. Oktober wurde für Windows 10 Version 1809, dass zweite kumulative Update KB4520062 veröffentlicht. Es kann unter Umständen die Funktion von Microsoft Defender Advanced Threat Protection (ATP) stark einschränken.

Denn die Sicherheitstools von Defender ATP könnten „ihren Betrieb einstellen oder keine Berichtdaten mehr senden“.

Bei Defender ATP handelt es sich um die in Windows 10 Enterprise integrierte Sicherheitslösung. Sie umfasst eine Antivirensoftware und Funktionen für die Überwachung von Endgeräten sowie Threat Intelligence. Von dem Fehler betroffen sind aber nicht nur PCs mit Windows 10 Version 1809, sondern auch Windows Server 2019.

Neuer Kommentar

0 Kommentare

<